Unsere Geschichte & Philosophie

Välkommna!

Wir heissen Dich herzlich willkommen und laden Dich ein, bei uns im Café Bryggan eine Auszeit zu nehmen und zu geniessen.

 

Auf unseren vielen Reisen durch Skandinavien waren wir immer fasziniert von den schnuckligen kleinen Cafés, in denen man sich trifft, miteinander plaudert, »käfelet» und leckere Zimtschnecken geniesst.

Wir wollten solch ein kleines Stück schwedische Gemütlichkeit zu uns nach Grüningen holen. Somit war die Idee zum Café Bryggan entstanden. Aus dem ehemaligen Hühnerstall unserer Grosseltern haben wir mit viel Engagement, Kreativität und Freude ein kleines, nordisch inspiriertes Café geschaffen, ganz nach dem Motto – gemütlich • genussvoll • hausgemacht!

 

Brygga ist übrigens schwedisch und bedeutet Steg oder Brücke, aber auch Kaffee brühen oder Bier brauen. Genau das wünschen wir uns: Brücken bauen zwischen Jung und Alt, Itzikern und Nicht-Itzikern, einen gemütlichen Treffpunkt schaffen, wo man gerne ist und gerne verweilt. Ob auf einen Schwatz mit Deiner Freundin bei frisch gemahlenem Kaffee und hausgemachten Gipfeli, auf eine Jassrunde bei einem guten Glas Wein oder um mit Deinem Kumpel bei einem kalten Bier das Wochenende einzuläuten – jeder ist willkommen und auch die Kleinen werden sich im Lilla Café Bryggan wohl fühlen!

 

Wir backen fürs Leben gern und bieten Dir hier eine kleine, aber feine Auswahl an saisonalen und mit viel Liebe zubereiteten Köstlichkeiten an. Neben dem Geschmack ist uns sehr wichtig, dass wir auf faire und sinnvoll produzierte Produkte zurückgreifen. So setzen wir bewusst auf Nachhaltigkeit, biologische und/oder regionale Produkte und freuen uns, kleine, innovative Hofläden und Geschäfte zu unterstützen.

 

Lass es Dir gut gehen oder wie man in Schweden sagt: ha det bra!

Eure Gastgeberinnen

Fränzi Keller, Barbara Gerber & Team

07eb9afe-39c5-47b3-8755-b461bb8be319.jpg